Service-Portal für Kunden

Abbildung: Kunden-Portal

zum Portal

Informationsmaterial

BroschŘre Telemanager Pro Titel

Telemanager Pro

 

Download

Informationsmaterial

Titelbild Telemanager Light

Telemanager Light

 

Download

Abbildung: Telemanager Logo

Prozessmanagement

Das Modul Prozessmanagement stellt das Herzst├╝ck des Kundenkontakt-Managementsystems Telemanager PRO dar. Alle Anfragen und Kundenw├╝nsche werden zu nachvollziehbaren Vorg├Ąngen und ├╝bersichtlich abgewickelt und dokumentiert. Die Vorg├Ąnge k├Ânnen im ├╝bersichtlichen Konfigurationsmen├╝ von der Bank selbst angepasst, erweitert oder neu angelegt werden. Dadurch steht der Bank ein flexibles Instrument zur Verf├╝gung, um effektiv auf die Bed├╝rfnisse Ihrer Kunden eingehen zu k├Ânnen und wichtige Informationen zum Kundenverhalten f├╝r das Cross-/Up-Selling zu gewinnen.

Merkmale

  • Abwicklung und nachvollziehbare Dokumentation aller Vorg├Ąnge und Kundenanfragen
  • ├ťbersichtliches Konfigurationsmen├╝ zur flexiblen und schnellen Anpassung der Vorg├Ąnge
  • Online-Prozesse mit direktem Zugriff auf das Rechenzentrum
  • Offline-Prozesse mit Integration der bankinternen IT-Systeme und -Anwendungen
├ťbersichtliche Kategorien
├ťbersichtliche Kategorisierung der Prozesse

Frei konfigurierbar

Individuelle Anzeige abh├Ąngig von Kundensegment oder Status (Berater/Backoffice/Service-Center)
Online-Prozesse
Fallabschlie├čende Prozessabwicklung mit Zugriff auf das Rechenzentrum, z. B. Saldo-/Umsatzabfrage, ├ťberweisungen, Zahlungsverkehr, Kartengesch├Ąft, Adressbearbeitung, Cross-/Up-Selling

Nutzung standardisierter Schnittstellen - z. B. FinTS, dynamische Schnittstelle der Sparkassen Informatik

Revisionssichere Dokumentation
Konfigurationsmen├╝
├ťbersichtliches Konfigurationsmen├╝

Selbstst├Ąndige Anpassung, Erweiterung und Neuanlage von Vorg├Ąngen

Legitimationsart je Prozess einstellbar
Abteilungs├╝bergreifende Workflows
Zentrale und verteilte Prozessabwicklung und Workflowsteuerung

Priorit├Ąten- und Eskalationsmechanismen

Papierlose Abwicklung der abteilungs├╝bergreifenden Prozesse

L├╝ckenlose, revisionssichere Dokumentation

Nutzung der bestehenden operativen Systeme (keine neue Anwendung f├╝r die Mitarbeiter)

R├╝ckruf-Management als Vorgang mit Controlling der Ergebnisse und Einhaltungsquoten
Direktfunktionen
Abbildung h├Ąufig benutzter Funktionen ├╝ber ┬äDirektfunktionen┬ô konfigurierbar: ├ľffnungszeiten, Vermittlung, R├╝ckruf oder Berater-/Filialinfos

Schnelle, fallabschlie├čende Bearbeitung im Telefon-Service-Center